Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Aktuelle Neuigkeiten

Express-Zertifikate als Anlagealternativen im Kapitalmarktumfeld 2019/20

„Mit strukturierten Wertpapieren lassen sich dynamische Anlagestrategien für sämtliche Risikoneigungen kostengünstig und mit nur einem Investment realisieren.“ Lesen Sie jetzt das komplette Interview des Deutschen Derivate Verbands mit Mark Seeber, Vorstand der Infront Quant AG.

Käufern von Express-Zertifikaten geht es darum, mit hoher Wahrscheinlichkeit ein vorab definiertes Renditeziel zu erreichen. Das Zertifikat funktioniert so: Liegt die Wertentwicklung des Basiswerts nach bestimmten Zeitintervallen über dem Startkurs, erhält der Anleger den  Nennwert und einen Zusatzbetrag zurück. Bei Kursverlusten greift oft ein Sicherheitspuffer. Eine Studie der Otto Beisheim School of Management im Auftrag des Deutschen Derivate Verbands hat überprüft, ob die Produkte dieser Anforderung gerecht werden. Anlässlich dessen sprachen wir mit Mark Seeber, Vorstand der Infront Quant AG, der an der aktuellen Studie mitarbeitete, über die Forschungsergebnisse und den Einsatz von strukturierten Produkten bei Privatanlegern.

Das Interview mit Mark Seeber finden Sie hier.

Die Studie "Der Nutzen strukturierter Wertpapiere für Privatanleger - Express-Zertifikate als Anlagealternativen im Kapitalmarktumfeld 2019/20" finden Sie auf der Seite von Deutscher Derivitave Verband.